Sie sind hier:

Sie sind als Partner zugewiesen, sehen den Kunden auch in Ihrer Übersicht im Partnerportal, können aber keine Einstellungen vornehmen? Sieht Ihre Management Session so aus?

Wieso ist die Management Session „leer“?

Da es sich bei der Verschlüsselung von E-Mails um ein sehr sensibles Thema handelt, sind wir der Meinung, dass Ihr Kunde entscheiden sollte, was er aus der Hand geben möchte und welche Einstellungen er selber vornehmen möchte.

Deshalb muss der Kunde Ihnen noch Berechtigungen einräumen, welche Einstellungen Sie für ihn vornehmen dürfen. Diese Einstellungen findet der Kunde in der Web App (https://app.reddcrypt.com) unter

Einstellungen -> Meine Organisation -> Mein Dienstleister

Anschließend öffnet sich ein Dialog mit allen verfügbaren Berechtigungen. Im nachfolgenden Beispiel dürfen Sie die gesamte Verwaltung der Organisation vornehmen, allerdings keine Lizenzen für den Kunden bestellen.

Nun können können Sie Konfigurationen für den Kunden vornehmen.